Pacting – die 12 1/2 Gesetze, welche den Pakt mit der Marke beschliessen.

Pacting ist neu – es wurde von Rolf Gruber entwickelt.

Pacting definiert die Inhalte, welche das Bündnis zwischen der Marke und den Ansprechpersonen schliessen. In einer Zeit, in der Internet- und traditionelle Marken verschmelzen, braucht es übergeordnete Gesetzmässigkeiten, welche für alle Markenformen anwendbar sind. Pacting zeigt diese Gesetze auf.

Die Pacting-Gesetze trotzen auch der Instabilität durch die permanent steigende Unsicherheit in der Gesellschaft sowie den sich immer schneller ausbreitenden Trends. Pacting gibt den Nutzern sowie den Marken den roten Faden, an dem sich beide orientieren.

Erfahren Sie, wie die 12 1/2 Gesetze wirken und wie sie anzuwenden sind.

Pacting - der Pakt mit der Marke
pfeil

zu Richards & Gold
Branding Agentur

 
Pacting